Sonnenring am Bodensee

50 sakrale Stätten in einer Spirale

Copyright © Klaus Piontzik


Sonnenring am Bodensee   Der Ort Heiden liegt auf der südlichen Seite des Bodensees in der Schweiz, an den Hängen des Säntis-Gebirge.
Heiden gilt als Ort mit dem klassizistischsten Aufbau eines Stadtkerns in der Schweiz. Wegen seines klassizistischen Ortskerns vermarktet sich Heiden auch als "Biedermeierdorf".
‹berraschenderweise war es möglich eine Symbolanalyse des Stadtkerns zu generieren.

Es sei noch erwähnt das diese Analyse keinen naturwissenschaftlichen Anspruch erhebt. Es handelt sich um eine psychoanalytische und esoterische bzw. geomantische Interpretation der Architektur der Stadtmitte von Heiden.



Inhaltsverzeichnis


Weiterhin gibt es zwischen Bodensee und Säntis-Gebirge (Schweizer Voralpen) auffällig viele sakrale Stätten, wie prähistorische Natur-Heiligtümer, Klöster, Kirchen, Kapellen und Heilquellen.
Erst 2005 wurde durch Cornelia Veil erkannt, dass alle diese sakralen Stätten (über 50) mit einer imaginären spiralförmigen Linie verbunden werden können. Im Zentrum dieser Spirale befindet sich der Ort Heiden.
Der zweite Teil dieses Buches beinhaltet daher eine geodätische und ge-ometrische Analyse von 50 bzw. 74 Orten bezüglich der Spiralstruktur um Heiden.

 

 

Bei Amazon kaufen

120 Seiten, davon 76 in Farbe
110 Bilder

Herstellung und Verlag:
Books on Demand GmbH, Norderstedt

ISBN 9783756215683

Ladenpreis: 17 Euro

 

Der Autor - Klaus Piontzik