Sonnenring am Bodensee

50 sakrale Stätten in einer Spirale

Copyright © Klaus Piontzik


INHALTSVERZEICHNIS

    Seite
     
0 Einführung 8
     
Teil 1 Eine Symbolanalyse von Heiden 9
     
1 Die evangelische Kirche in Heiden 9
1.1 Der Standort 9
1.2 Der Hauptbau 10
1.3 Der Turm 11
1.4 Die Sonnenuhr 12
     
2 Bauhütte und ihre Symbole 13
2.1 Turmdächer 13
2.2 Turmknöpfe 16
2.3 Wetterfahnen 18
2.4 Fazit für Heiden 20
     
3 Vier-Elemente-Plätze 21
3.1 Die Konstruktion 21
3.2 Essener Dom - Beispiel für einen Vier-Elemente-Platz 22
3.2.1 Ansatz 1: Der Aufbau der Kirche 25
3.2.2 Ansatz 2: Objekte am Kirchengebäude 26
3.2.3 Ansatz 3: Die unmittelbare Umgebung der Kirche 27
3.2.4 Ansatz 3a: Die klassische Elementezuordnung 28
3.2.5 Ansatz 4: Die komplette Umgebung der Kirche 29
3.3 Elementezuordnung 30
     
4 Innenbeschreibung der Kirche 32
4.1 Innenansicht 32
4.2 Das Abendmahl 33
4.3 Der Ätherpunkt 34
     
5 Die Darstellung der Göttin 35
5.1 Die Erdgöttin 35
5.2 Die Himmelsrichtungen 35
5.3 Die weibliche Trinität 39
5.4 Heros und Mensch 40
5.5 Der Weg des Menschen 40
5.6 Der Weg des Christus 42
5.7 Zusammenfassung - Mensch und Christus 43
     
6 Der Stadtplatz von Heiden 45
6.1 Der Stadtplatz früher 45
6.2 Der Stadtplatz heute 46
6.3 Aspekte des Stadtplatzes 46
6.4 Die Hella 48
6.5 Die Brunnenanlage 50
6.5.1 Interpretation 50
6.5.2 Die Stufen des Lebens 51
6.5.3 Die heilige Hochzeit 53
6.5.4 Strukturen der Welt 53
6.6 Die Krone der Erkenntnis 54
6.6.1 Hotel Krone 54
6.6.2 Die kosmische Trinität 55
6.6.3 Die Krone der Erkenntnis 56
     
7 Wappen 57
7.1 Das Wappen von Heiden 57
7.2 Die Flagge der Schweiz 57
     
8 Freimaurer ? 58
8.1 Symbolebenen 58
8.2 Erkenntnisgrade 59
8.3 Signatur 59
8.4 Bilanz für die Freimaurerei 61
     
9 Historisches 62
     
10 Energetische Kreisläufe 63
     
11 Verbindungen 64
     
12 Gesamtkonstruktion 65
     
13 Der Baum der Erkenntnis 68
     
14 Fazit 69
     
     
Teil 2 Spiralanalyse von Heiden 70
     
1.1 Liste der Orte vom Sonnenring - (Koordinaten) 70
1.1.1 Erklärung zur Tabelle 70
1.1.2 Die Tabelle der 50 Orte 70
1.1.3 Liste der zusätzlichen 24 Orte - (Koordinaten) 73
     
1.2 Grundlage Spirale - Inneres Koordinatensystem 75
1.2.1 Erste Spiralachse 75
1.2.2 Zweite Spiralachse 76
1.2.3 Hilfssystem 78
     
1.3 Spiralansatz 80
1.3.1 Funktionsbildung 80
1.3.2 Funktionale Darstellung 83
1.3.3 Mathematischer Ansatz 84
     
1.4.1 Lineare Spirale - 50 Orte 85
1.4.1.1 Ansatz 85
1.4.1.2 1000 m – Betrachtung 86
1.4.1.3 750 m – Betrachtung 87
1.4.1.4 600 m – Betrachtung 88
1.4.1.5 400 m – Betrachtung 89
1.4.1.6 300 m – Betrachtung 90
1.4.1.7 Bilanz 90
     
1.4.2 Lineare Spirale - 74 Orte 91
1.4.2.1 Ansatz 91
1.4.2.2 1000 m – Betrachtung 92
1.4.2.3 750 m – Betrachtung 93
1.4.2.4 500 m – Betrachtung 94
1.4.2.5 300 m – Betrachtung 95
1.4.2.6 Bilanz 95
     
1.5.1 Logarithmische Spirale - 50 Orte 96
1.5.1.1 Ansatz 96
1.5.1.2 1000 m – Betrachtung 98
1.5.1.3 850 m – Betrachtung 99
1.5.1.4 500 m – Betrachtung 100
1.5.1.5 Bilanz 100
     
1.5.2 Logarithmische Spirale - 74 Orte 101
1.5.2.1 Ansatz 101
1.5.2.2 1000 m – Betrachtung 103
1.5.2.3 500 m – Betrachtung 104
1.5.2.4 100 m – Betrachtung 105
1.5.2.5 Bilanz 105
     
1.6 Quadratische Spirale - 74 Orte 106
1.6.1 Ansatz 106
1.6.2 750 m – Betrachtung 107
1.6.3 500 m – Betrachtung 108
1.6.4 Bilanz 108
     
1.7 Spiralauswertung der 50 Orte vom Sonnenring 109
     
1.8 Spiralauswertung aller 74 Orte vom Sonnenring 112
     
1.9 Bilanz 116
1.9.1 Konzentrische Struktur 116
1.9.2 Zusammenfassung der Auswertung 117
1.9.3 Gesamtsicht 118
     

 

 

Bei Amazon kaufen

120 Seiten, davon 76 in Farbe
110 Bilder

Herstellung und Verlag:
Books on Demand GmbH, Norderstedt

ISBN 9783756215683

Ladenpreis: 17 Euro

 

Der Autor - Klaus Piontzik