Eine 1000jährige geomantische Landschaftsstruktur im nordwestlichen Ruhrgebiet
Copyright Kaus Piontzik


Abstandsteilung 1 - 1/2 Teilung

Die aus der vorhergehenden Betrachtung gewonnenen Objekte legen den Gedanken nahe, auch in anderen Teilungspunkten, der wahrscheinlich vorhandenen linearen Unterteilung, die Senkrechten zu errichten.
Der nächste Schritt wäre also, die Strecke Bottrop Stadtgarten-Essen Dom zu halbieren, und in diesem Abstand die Senkrechten auf der Grundstrecke zu errichten und zwar auf der ganzen Grundlinie.
Wie aus der folgenden Abbildung ersichtlich ist, erhält man im Gebiet von Hünxe bis Neviges insgesamt 8 Abstände mit 9 Teilungslinien. Wobei 8 von diesen Teilungen mit Objekten belegt sind, was nach den Kriterium zur Geometriebestimmung hinreichend genügt um eine Abstandsteilung als existent anzunehmen.
 
 Abstandsteilung 1 - 1/2 Teilung
Abstandsteilung 1 mit 1/2 Teilung auf der Grundlinie

 

Verzeichnis HomePage